Verlegung von Smart step

Der Aufbau mit Smart step ist sicher und einfach. Die Höhe kann durch die Kombi­nation der Einzelteile beliebig variiert werden. Dabei ist darauf zu achten, dass als Grundplatte und als Verbindung zwi­schen den 30, 50 oder 80 mm Lagern immer ein 13 mm Stelzlager verwendet wird. Die Feinnivellierung in Millimeter-Schritten erfolgt mit Ausgleichsstücken, die in die Vertiefungen der Stelzlager eingelegt wer­den. Nach geltenden Regeln ist die Feuchtigkeitsabdichtung zusätzlich durch geeignete Kunststoff-Bahnen zu schützen. Produkt-Empfehlungen auf Anfrage.